02.01. Top-Start in das neue Jahr

In den verschiedensten Ländern sind deutsche Jockeys während der Winter-Monate tätig. Dubai und Katar sind die bevorzugten Ziele, aber auch Südafrika. Am Kap agiert schon seit einigen Wochen Martin Seidl ausgesprochen erfolgreich.


01.01. Jungreiterin Maike Riehl trumpft mit Munaashid auf

Better on Sunday heißt der erste Sieger des deutschen Rennjahres 2018! Der Wallach des Stalles Tee-Time aus dem Düsseldorfer Quartier von Sascha Smrczek gewann am Neujahrstag in Neuss das erste Rennen des Jahres, die „Erste...


30.12. Parviz toller Dritter in Katar

Nach den beiden Erfolgen von Eckhard Saurens Rogue Runner (Trainer Mario Hofer) und dem von Andreas Wöhler trainierten Noor Al Hawa in den Jahren 2015 und 2016 steuerten am Samstag zwei deutsche Galopper das Katar Derby (500.000...


28.12. Auf ein Neues 2018 in Neuss

Früher gehörte der Neujahrstag zu den Traditionsterminen im deutschen Galoppsport, und am ersten Tag des Jahres 2018 (Montag) wird die neue Saison bereits in Neuss eröffnet. Auf der Sandbahn werden acht Rennen ab 17 Uhr...


27.12. Vorstarterangabe für Neuss verlängert

Der Neujahrsrenntag am Montag, 1. Januar in Neuss eröffnet die Rennsaison 2018. Nach mehreren Initiativen des Direktoriums und der Unterstützung der Aktiven wurden Starter hinzugewonnen.


27.12. Hattrick für Deutschland?

Gibt es den Hattrick für Deutschland im Qatar Derby? Im letzten großen Highlight der internationalen Turf-Szene 2017 versuchen am Samstag, 30. Dezember die beiden hierzulande trainierten Northsea Star (Adrie de Vries) und Parviz...


26.12. Gelungenes Jahresfinale in Wambel

Dialekt ist der letzte Sieger des Galoppjahres 2017. Der von Andreas Bolte betreute Wallach gewann am Dienstagabend auf der Galopprennbahn Dortmund-Wambel ein Rennen für dreijährige Pferde über 1.800m. Passenderweise saß die...