15.05. Zur NDR-Reportage vom 15. Mai 2017

Die Beitragsbeschreibung der heutigen NDR-Reportage „45 Min“ ließ es schon vermuten: Es wurde kein gutes Haar am Galopprennsport gelassen. Die Darstellung ist allerdings einseitig und enthält zahlreiche Sequenzen, die inhaltlich...


15.05. Englische Gäste im Köln-Klassiker?

Internationales Top-Aufgebot am Sonntag auf der Galopprennbahn in Köln im ersten klassischen Rennen der Saison: Im 32. Mehl-Mülhens-Rennen (Gruppe II, 153.000 Euro, 1.600 m) sind nach dem letzten Streichungstermin am Montag noch...


14.05. Red Cardinal ist der „Marathon-Star“ in Berlin

Red Cardinal ist das beste „Marathon-Pferd“ im deutschen Galopprennsport: Im längsten hiesigen Grupperennen, dem 46. Comer Group International Oleander-Rennen (Gruppe II, 70.000 Euro), über 3.200 Meter vor 5.230 Zuschauern am...


14.05. Bahrain-Jockey wieder auf Erfolgskurs

Vor wenigen Wochen ging in Deutschland der Stern von Ali Alshowaikh auf. Der bis dahin bei uns völlig unbekannte Bahrain-Jockey sorgte mit zahlreichen Siegen auf unseren Galopprennbahnen für Aufsehen. Auch beim Sonntagsrenntag...


13.05. Keine Chance für Delectation im Frankreich-Klassiker

Gegen die besten europäischen Stuten war die von Andreas Wöhler in Spexard bei Gütersloh für Australian Bloodstock vorbereitete Dreijährige Delectation (Eduardo Pedroza) im Frankreich-Klassiker Poule d‘ Essai des Pouliches...


12.05. Riesenkarte beim After Work-Renntag

After Work auf die Rennbahn nach Hannover. Das ist das Motto am Dienstag, wenn auf der Neuen Bult ein PMU-Renntag ansteht, das bedeutet, dass acht der insgesamt zehn Rennen (eines wurde vom ausgefallenen Samstagsrenntag in...


12.05. „Galoppierender TV-Gewinn“ vor dem ersten Start

Fünf Millionen Fernsehzuschauer waren im Jahr 2015 dabei, als Alexander Franke, bekannt als Moderator auf verschiedenen deutschen Rennbahnen, in Günther Jauchs RTL-Show „Wer wird Millionär“ 64.000 Euro gewann. Franke löste...