26.01.2022

Grosser Preis von Berlin erneut bestes Galopprennen Deutschlands

Der Longines Grosser Preis von Berlin, traditioneller Höhepunkt der Berliner Galopprennsaison, auf der Rennbahn Hoppegarten Anfang August war nach offizieller Einstufung der weltweiten Rennsportbehörden im Jahr 2021 erneut das beste Galopprennen Deutschlands. Der mit 155.000 Euro Preisgeldern ausgestattete Grand Prix führt über 2.400 Meter und ist ein internationales Championatsrennen der Gruppe I. Bereits in den Jahren 2011, 2015 und 2019 wurde er zum Top-Rennen des Landes gekürt.